Modernste Technologien

CEREC 3D bei Zahnkult.

Wünschen Sie ästhetischen Zahnersatz in ausgezeichneter Qualität? Hochwertiger Zahnersatz in Form von vollkeramischen Inlays, Onlays, Kronen oder Brücken lässt sich Dank der modernen Technologie des CEREC-3D für jeden Patienten passgenau anfertigen. Mittels computergestütztem Design und Anfertigung (CAD/CAM-Verfahren) wird der Zahnersatz individuell konstruiert und kann noch in derselben Sitzung eingesetzt werden.

Vollkeramik ist das hochwertigste Material, das aktuell bei der Herstellung von festsitzendem Zahnersatz zur Verfügung steht. Es besteht aus Zirkoniumoxid, einem Material, das sich sowohl durch eine herausragende Ästhetik wie auch durch eine sehr lange Haltbarkeit auszeichnet.


Was ist CEREC

Ceramic Reconstruction

Höchste Präzision in 3D Zahnersatz

 

Höchste Präzision ohne Abformung in einer Sitzung. Kronen aus dem Computer mit Cerec 3D. Cerec steht für „CEramic REConstruction“. Mithilfe des Cerec-Gerätes lassen sich computergestützt (CAD/CAM) schnell und unkompliziert Inlays, Onlays, Teilkronen und Vollkronen herstellen.

Schnelligkeit

Noch am gleichen Tag

 Anfertigung in einer Sitzung

 

Mittels computergestütztem Design und Anfertigung (CAD/CAM-Verfahren) wird der Zahnersatz individuell konstruiert und kann noch in derselben Sitzung eingesetzt werden. Die Präzision ist so groß, dass Sie den Zahnersatz nicht spüren werden und sich absolut natürlich in das Kauverhalten einfügt.

 

 

 

 

 

Vollkeramik

Hochwertigste Material

 für festsitzenden Zahnersatz

 

Vollkeramik ist das hochwertigste Material, das aktuell bei der Herstellung von festsitzendem Zahnersatz zur Verfügung steht. Es besteht aus Zirkoniumoxid, einem Material, das sich sowohl durch eine herausragende Ästhetik wie auch durch eine sehr lange Haltbarkeit auszeichnet.


Perfekte Passform

Perfekte Zahnfarbe. Unsichtbare Integration in Ihr Zahnbild.

Das keramische Material ist in unzähligen Farbvarianten erhältlich und zeichnet sich besonders durch seine leichte Transparenz, die eine optimale Farbanpassung an die natürliche Farbe des Zahnschmelzes ermöglicht, aus. Da kein metallisches Grundgerüst für die Erstellung benötigt wird, sind später auch keine störenden, silbernen Kronenränder sichtbar.

 

Im Anschluss an den Schleifvorgang wird der vollkeramische Zahnersatz final anprobiert und direkt eingesetzt. Kleine Feinheiten können vorab angepasst werden. Durch die Verwendung des CEREC-3D-System werden Versorgungen möglich, die sowohl in Bezug auf Haltbarkeit und Präzision, als auch im Hinblick auf das Preis- / Leistungsverhältnis eine optimale ästhetische Alternative zu herkömmlichen Füllungsmaterialien darstellen.

Wünschen Sie weitere Informationen zu der passgenauen Herstellung von Zahnersatz aus Vollkeramik? Wir sind Ihr Ansprechpartner in Berlin-Mitte für eine zahnmedizinische Versorgung mit der CEREC-3D. In unserer hochmodernen Praxis in München Laim sind unsere erfahrenen Fachzahnärzte gerne für Sie da. Unser kompetentes Team freut sich auf Sie.